Alter Baum

Alter Baum

Ich sitze unter meinem Baum, den Straßenlärm bemerk ich kaum. Ich fühl der Sonne warmes Licht und höre all die Autos nicht. Hier auf dem Boden sitze ich und lehn den Rücken jetzt an dich. Dein Stamm hält mich im Gleichgewicht. Ich spüre meine Sorgen nicht. Ein Windhauch, frühlingswarm und leicht, der mild erst durch…