Eichnörnchen Max und Alexander

Es saßen friedlich nebeneinander
die Eichhörner Max und Alexander.
Sie saßen eine Weile stumm
und guckten in der Welt herum.

Der Alex schließlich Maxe frug:
„Hast du davon nicht auch genug?
Wie wär’s damit, du ahnst es schon,
wir ändern unsre Position?“

Seit dem sieht man an manchen Stängen
durchaus auch mal ein Hörnchen hängen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar abschicken