Mystery & Crime

Mein Hang zum Spirituellen, zur Magie und allem, was paranormal und nicht erklärbar ist, hat zur Entstehung meiner nachfolgenden Romane und Mystery-Krimis geführt. Es handelt sich hierbei um fantasievolle Geschichten über Spukhäuser und Geister.

Die meisten dieser Bücher spielen in Schottland. Dieses Land ist geradezu prädestiniert für Gruselgeschichten. Außerdem liebe ich die schroffe Natur und die dort lebenden Menschen.


Die Schatten von Bainmond

Für Terry und Sean soll ein Traum in Erfüllung gehen. Sie kaufen sich ein Haus auf dem Land im Norden Schottlands, das sie zu ihrem gemeinsamen Heim umbauen wollen. Hier soll die Familie, die sie planen, sesshaft werden. Auch wenn der Vorbesitzer diesen Kauf auf eine sonderbare WeiseDie Schatten von Bainmond arrangiert hat.

Vom ersten Moment an ist dieses monströse Haus der jungen Frau jedoch unheimlich. Sie versucht zunächst, ihrem Verlobten den Erwerb auszureden. Der malt ihre Zukunft allerdings in so schönen Farben, dass sie schließlich zustimmt. Aber auch nach dem Einzug fühlt sich Terry in Bainmond nicht wohl. Zudem geht es dort nicht mit rechten Dingen zu, was sie vom ersten Tag an feststellen muss. Auch einige sonderbare Ruinen in der näheren Umgebung werfen mehr als nur eine Frage auf … Weiterlesen


Der Fluch von Stonefield

Nach dem Tod ihrer Mutter ordnet Samanta ihr Leben vollkommen neu, findet eine neue Wohnung und einen neuen Job. Sie arbeitet in Aidan und Bethany McKenzies Pub in Glasgow. Dort lernt sie auch den Sohn der beiden kennen, der ein begnadeter Musiker ist und ab und zu in diesem Lokal auftritt. Schon bald verbindet Davie und Sam eine tiefe Freundschaft.

Der Fluch von StonefieldSam arbeitet hart. Dieser Job in dem kleinen Pub in Glasgow bedeutet ihr alles. Doch dann muss das Lokal schließen, weil Bethany erkrankt. Sam pflegt sie, wie sie zuvor ihre Mutter gepflegt hat. Tag für Tag wird sie so mehr in die Familiengeschichte der McKenzies hineingezogen. Eine Familiengeschichte, die sehr verwirrend ist und unglaublich klingt.

Schuld an allem ist offenbar ein Fluch, der vor etlichen Jahrzehnten ausgesprochen wurde. Ein todbringender Fluch, der sich scheinbar immer wiederholt und schließlich auch erneut zuschlägt … Weiterlesen


Der Geist und der Urban Explorer

Ein verschollener Bauernhof, zwei verlassene Häuser und drei Leichen. Die Kommissare Dreier und Grabow ermitteln in zwei Mordfällen, die sonderbarer nicht sein könnten.

Der Geist und der Urban ExplorerDoch manchmal ist das Unglaubliche eben doch die Wahrheit, auch wenn ein Geist darin eine Rolle spielt. Ob die Freunde Mike und Patty mit dieser Wahrheit ihre Unschuld beweisen können? Sie wollten doch nur die verlassenen Häuser aufsuchen, den verschollenen Bauernhof finden und Fotos für ihre Website machen.

Diese Lost Places entpuppen sich zunächst tatsächlich als wahre Schätze, entwickeln sich allerdings bald zum Albtraum, der offenbar kein Ende nehmen will … Weiterlesen


Das Geheimnis von Frazer Manor

In Amerika schließen zwei obdachlose Männer Freundschaft. Sie teilen viel miteinander, jedoch gibt es ein Geheimnis, welches das Leben des Einen vollkommen verändern und das des Anderen beenden wird.

Das Geheimnis von Frazer ManorViele Jahre später finden die Seelen der beiden Männer in Annie Forster eine Verbündete. Gemeinsam mit ihr decken sie ein altes Familienschicksal auf. Da Annie allerdings überhaupt nicht an Geister glaubt, braucht es zunächst eine Weile, bis sie endlich begreift, dass es zwischen Himmel und Erde mehr gibt, als sie sich jemals vorstellen konnte.

Auf ihrer abenteuerlichen Reise kommt sie dem Geheimnis um das Schicksal der beiden Männer immer näher. Ein Schicksal, das vor mehr als hundert Jahren seinen Anfang genommen hat … Weiterlesen


Finnlay House

Es spukt schon seit Jahren in dem Anwesen Finnlay House in Schottland. Die Menschen im benachbarten Dorf haben sich schon an die diversen Erscheinungen gewöhnt, die sie sich abends im Pub erzählen. Natürlich schmücken sie diese mehr oder weniger aus, bis die Grenzen zu dem, was wirklich passiert, gänzlich verschwimmen.

Spuk im Finnlay HouseIn diesen Geschichten gerät die nüchtern denkende Amerikanerin Julie Miller hinein. Zunächst scheint es nur Zufall. Doch bald schon wird es immer verwirrender. Als sonst recht rational denkender Mensch folgt sie jedoch nun ihrer Neugierde und erlebt bald Dinge, die sie sonst nicht für möglich gehalten hätte.

Der einzige Mensch, der sie immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholt, ist der Schäfer Donnie, in den Julie sich verliebt und der jedoch auch ein Geheimnis zu wahren scheint … Weiterlesen