Terrys Puls begann zu rasen …

Sie hatte nicht mitbekommen, wann Sean den Fernseher ausgeschaltet hatte. Auch nicht, wann er sie alleine gelassen hatte. Er war nach oben ins Schlafzimmer gegangen. Terry erwachte, als sie dieses Wimmern wieder hörte. Sean hatte vergessen, die Lichter anzulassen! „Oh nein!“, murmelte Terry schlaftrunken und wankte zur Tür, die zum Büro hinführte. Sie blieb erstarrt…

Details

Alter Baum

Ich sitze unter meinem Baum, den Straßenlärm bemerk ich kaum. Ich fühl der Sonne warmes Licht und höre all die Autos nicht. Hier auf dem Boden sitze ich und lehn den Rücken jetzt an dich. Dein Stamm hält mich im Gleichgewicht. Ich spüre meine Sorgen nicht. Ein Windhauch, frühlingswarm und leicht, der mild erst durch…

Details

Spooky

Es war wieder dieses Wimmern und Jammern, das sie aus ihren Träumen riss. Diesmal aber war es lauter als in der Nacht zuvor. Terry versuchte, einfach nicht darauf zu reagieren und hielt ihre Augen fest geschlossen. Sie verkrampfte sich unter der Bettdecke, krallte die Finger fest hinein, als ob sie Angst davor hätte, etwas oder…

Details

Ein neues Jahr

Das Jahr 2021 hat begonnen. Dieses Silvester war irgendwie eigenartig. Ich habe fast nicht mitbekommen, wie die Uhr voranschritt und es dann plötzlich null Uhr war. Bezeichnend für das vergangene Jahr, in dem ich mich immerzu gezwungen habe, mich nur nach vorne zu orientieren, um nicht über all die schlechten Nachrichten zu verzweifeln. Ich weiß…

Details

Erster Advent 2020

Der erste Advent 2020. Wie bereits in einem vorangegangenen Post erwähnt, komme ich dieses Jahr einfach nicht in Stimmung. Entgegen meiner sonstigen Gewohnheit habe ich mein Haus überdekoriert in der Hoffnung, dass von all dem Glanz und den Lichtern irgendein Funke auf mich überspringt. So saß ich gestern Abend vor dem Fernseher, berieselt von Lichtern,…

Details