Friedens-Tauben

Oh Mensch, wenn ich die Nachrichten hör,
fällt mir der Glaube an DICH sehr schwer.
Da geht’s über Diebstahl, Raub und Betrug
bis hin zum Mord. Damit nicht genug:

Es gibt Katastrophen und Klimawandel,
und eifrig betriebenen Drogenhandel.
Sie reden von Frieden, von Deeskalation
und senden Waffen an jedwede Nation.

Sie predigen Wasser und trinken selbst Wein.
Mir fällt dazu wirklich nichts mehr ein.
Man könnte doch mit all dem Geld
den Hunger stillen auf der Welt.

Doch Habgier ist’s, die stets gewinnt.
Hauptsache ist: Die Kasse stimmt!
Die Welt, das wird mir so langsam klar,
wird nie mehr so sein, wie sie einmal war.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar abschicken